Topografischer Sandkasten

Beschreibung

Der Geo-Sandkasten soll ein Tisch mit einem Sandkasten statt Tischplatte werden. Die Oberfläche soll von einer Microsoft-Kinect erfasst werden und anschließend durch einen Beamer Farblich, je nach Höhe, hervorgehoben werden.

Dazu haben wir nun erstmal einen Bauplan für die Tischkonstruktion entworfen, der möglichst stabil ist um später problemlos sowohl den Sand als auch mehrere Nutzer auszuhalten.

Um den Transport auch in kleineren Autos zu ermöglichen haben wir den Sandkastenteil so konstruiert, das er nur auf dem Unterbau einrastet, aber nicht fest mit ihm verschraubt ist. Dadurch kann der Sandkasten und der Unterbau unabhängig voneinander transportiert werden und auch das Entleeren des Sandkastens wird einfacher.